Presse Bockum life: 22 Tablets für das Kinderheim Kastanienhof
12. Februar 2021

Am 2. März 2021 übergab Stefan Rinsch, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Krefeld, 22 neue Tablets für das Kinderheim Kastanienhof an Esta Wolff, Vorsitzende des Krefelder Frauenvereins und Jens Lüdert, Einrichtungsleiter des Kastanienhofes.

Insgesamt wurden 88 Tablets für den Online-Unterricht benötigt, damit die Kinder im Kastanienhof beim Homeschooling keine zusätzlichen Nachteile durch fehlende Technik erfahren mussten.

„Als wir die Anfrage vor drei Wochen erhielten, haben wir nicht gezögert und sofort die Zusage für die restlichen 22 Tablets geben“, so Stefan Rinsch, „denn Bildung ist heutzutage enorm wichtig“.

Der Krefelder Frauenverein hat mittlerweile alle Tablets organisiert und für die Nutzung bereitgestellt. „Da wir mit großem Bedauern feststellen mussten, dass unsere Kinder beim digitalen Unterricht fast völlig ausgegrenzt waren, wollten wir nicht, dass sie auch noch schulisch abgehängt werden“, so Esta Wolff, Vorsitzende des Krefelder Frauenvereins. „Alle 88 Kinder können jetzt ohne weitere Einschränkungen am Homeschooling teilnehmen“, so Jens Lüdert.